Lagerhaus an der Lauter

Genusskultur in altem Lagerhaus-Ambiente: Das ist der Anspruch von Ruth und Eberhard Laepple, die 2007 dieses ungewöhnliche Projekt ins Leben gerufen
haben.
Im Café werden die Gäste mit Kaffeespezialitäten in Barista-Qualität verwöhnt, dazu gibt es Kuchen und Torten in teils außergewöhnlicher Zusammensetzung aus der hauseigenen Konditorei. 150 Sitzplätze laden zum Verweilen ein – entweder auf der Terrasse direkt an der Lauter oder im Lagerhaus am gemütlichen Kaminofen.
Die kleine, aber feine Speisekarte lässt keine Wünsche offen. Das Küchenmeister-Team bereitet aber auch für Gruppen Menüs nach Wunsch zu, jeden ersten Samstag im Monat wird zudem ein Schokoladenmenü angeboten – bitte rechtzeitig reservieren!
In der Kaffeerösterei werden Bohnen ausgewählter Plantagen geröstet. Zu einigen der Farmen im Hochland Ecuadors, Perus und Honduras werden persönliche Beziehungen unterhalten. Die Kaffeesommelière weiß Der Kaffee wird schonend im Langzeitverfahren trommel-geröstet.
In der Chocolaterie werden feine Pralinen mit Plantagenschokoladen und
raffinierten Füllungen sowie Schokoladenkreationen in teils außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen hergestellt: Ein Eldorado für Gourmets.

In der Seifenmanufaktur kann den Seifensiedern bei der Herstellung von Naturseifen aus hochwertigen Pflanzenölen mit natürlichen Duftstoffen, Kräutern und Pflanzenauszügen sowie diverser Badezusätze und
Wohlfühl-Produkten über die Schultern geschaut werden. Offene Produktion in beiden Handwerksbetrieben jeden Mittwoch ab 14 Uhr.
 
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag 14-19 Uhr
Samstag 11.30 – 19 Uhr
Sonn- und Feiertage 9-19 Uhr 

 

Telefon +49 7385 965825
E-Mail
Website www.lagerhaus-lauter.de